Verwaltung

Stadt Niedernhall, Mitglied im GVV

Der GVV Mittleres Kochertal ist ein interkommunaler Zusammenschluss der Städte Forchtenberg und Niedernhall sowie der Gemeinde Weißbach.
Stadt Niedernhall, Mitglied im GVV
weißes
Hauptstraße 30
74676 Niedernhall
Über
Stadt Niedernhall, Mitglied im GVV
Gründungsjahr:
1975
Mitarbeiter:
30
Berufe:
  • Verwaltungsbeamte
  • Verwaltungsfachangestellte
  • Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

Luftbild eines Stadtzentrums mit Kirche am Fluss
Die Altstadt von Forchtenberg

GVV Mittleres Kochertal – Dienstleister für drei Kommunen

Der Gemeindeverwaltungsverband Mittleres Kochertal (kurz: GVV) ist ein interkommunaler Zusammenschluss der Städte Forchtenberg und Niedernhall sowie der Gemeinde Weißbach. Im GVV sind die Verbandskämmerei, das Verbandshauptamt und das Verbandsbauamt organisiert. Der GVV hat die Aufgabe, im Auftrag seiner drei Mitgliedsgemeinden verschiedene Dienstleistungen in den Bereichen Kämmerei, Hauptamt und Bauamt zu erbringen. Durch diese Aufgabenbereiche ist der GVV Arbeitgeber für Verwaltungsmitarbeiter im öffentlichen Dienst.

Luftbild eines Stadtzentrums mit Kirche am Fluss
Niedernhall aus der Vogelperspektive

Aufgaben der Zukunft effizient meistern

Die Kommunen stehen aufgrund der zunehmenden Aufgaben vor immer größeren Herausforderungen, die bewältigt werden müssen. Beim GVV ist man überzeugt, dass durch die Interkommunale Zusammenarbeit die Aufgaben der Zukunft noch effizienter erledigt und das Leistungsspektrum für die Bürger ausgebaut werden können. Damit wird letztendlich auch die Selbstständigkeit der einzelnen Kommunen gestärkt.

Luftbild einer Gemeinde mit Weinhang im Vordergrund links und Firmengelände mit Werkshallen am rechten Bildrand
Die Gemeinde Weißbach im Hohenlohekreis

Vier Arbeitgeber unter einem Dach

Bei den Gemeindeverwaltungen Forchtenberg, Niedernhall und Weißbach befinden sich nach wie vor die Bürgerbüros sowie die Vorzimmer und die jeweiligen Bürgermeister. Somit sind auch die einzelnen Gemeindeverwaltungen neben dem GVV weiterhin Arbeitgeber für Verwaltungsmitarbeiter im öffentlichen Dienst.

Daneben bieten die Kommunen auch Arbeitsplätze in den folgenden Bereichen an:

  • Kindertageseinrichtung
  • Grundschulbetreuung
  • Schulsekretariat
  • Bauhof
  • Wasser / Abwasser
  • Bäderbetrieb
  • Hausmeistertätigkeit
  • Raumpflege
  • Bücherei
  • Amtsbotentätigkeit

Links zu den Websites der Mitgliedskommunen:

Niedernhall

Forchtenberg

Weißbach

Karriere
Sie möchten mehr darüber wissen, was dieses Unternehmen als Arbeitgeber zu bieten hat? Dann klicken Sie auf diesen Button, um direkt zur Karriereseite zu gelangen.
Website
Sie möchten das Unternehmen näher kennenlernen? Dann klicken Sie auf diesen Button, um direkt zur Webseite des Unternehmens zu gelangen.

Was uns besonders macht

Karriere
Sie möchten mehr darüber wissen, was dieses Unternehmen als Arbeitgeber zu bieten hat? Dann klicken Sie auf diesen Button, um direkt zur Karriereseite zu gelangen.
Website
Sie möchten das Unternehmen näher kennenlernen? Dann klicken Sie auf diesen Button, um direkt zur Webseite des Unternehmens zu gelangen.

Einstiegs- & Karrieremodelle